MEIERHUBER SEHEN UND HÖREN

meierhuber singen und parlieren in Mundart, zupfen Saiten, kitzeln Tasten, küssen  Blockflöte und Mundharmonika. Am liebsten in Kleintheatern, schummrigen Gewölbekellern und heimeligem Stuben-Ambiente. meierhuber agieren auf minimal 3 mal 4 Metern Spielfläche 

 

Sie lassen das Publikum zwischen den drei- bis sechsminütigen Comedy-Song-Sequenzen jeweils kurz durchatmen, um Freuden-, Trauer- oder Krokodilstränen abzuwischen. Bei Programmhälfte gibt's eine 20-minütige Pause.